Bachelor-Poolparty: Jessi & Maxime von Intim-Talk geschockt!


Was passiert wirklich beim feucht fröhlichen Poolparty-Gelage in der Ladys-Villa? Bachelor Daniel Völz will es offenbar wissen: Er soll seine Bewerberinnen während einer vermeintlich harmlosen Feierei über ihre Vorlieben in Sachen Solo-Sex ausfragen. Jessica Neufeld und Maxime Herbord sind dabei. Die Ex-Kandidatinnen können es immer noch nicht fassen, was sich der 32-Jährige da rausnimmt! ”Wow. Wieso fragt er, wann wir es uns das letzte Mal selbst gemacht haben? Hallo? Darüber redet man ja nicht einmal mit dem Partner, wenn man ihm beim ersten oder zweiten Date trifft.” Besonders die eher ruhige Maxime ist fassungslos. ”Es gibt einfach viel interessantere Fragen, die man sich stellen kann, wenn man sich frisch kennenlernt und Interesse an jemanden hat als solche Sachen.” Immerhin eines bringt den BFFs Daniels intime Neugierde – die für beide ein absolutes No Go ist: Die zwei realisieren, dass sie mit diesem Mann keine Zukunft haben.

About the author

Comments

  1. Ihm in der Sendung schöne Augen machen und danach über den herziehen und sich sinnlose Storys aus dem Ärmel schütteln, nur um den Promianschluss nicht zu verlieren. Das sind Bachelorkandidaten.

  2. Wenn die Frage schon so schlimm war, warum sind die dann nicht früher gegangen? Ja genau! Weil sie sonst weniger Geld bekommen hätten!

  3. Ich glaube die denken sich das nur aus, um ins Internet zu kommen. Und sich zu rechen, dass sie nicht “gewonnen“ haben.

  4. Ich hab das Gefühl ihre Freundschaft ist so echt wie die Beziehung von Daniel & Kristina. Wieso müssen auch alle immer nur was Faken ?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *